Über uns

Der CVJM Göttingen e.V. als christlich-ökumenischer Jugendverband besteht in der Stadt Göttingen seit 1898. Unser Vereinshaus befindet sich in der Baurat-Gerber-Straße 2 in direkter Nähe zum Deutschen Theater.

Ziel unserer Arbeit ist es, Kinder und Jugendliche stark zu machen fürs Leben, d.h. Selbstvertrauen zu stärken und Sozialkompetenz zu fördern. Dies versuchen wir in unseren Angeboten durch Lebensfreude und das Übertragen von Verantwortung an junge Menschen umzusetzen.

Wir sind als eingetragener Verein und Träger der Kinder- und Jugendhilfe selbstständig und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt.

Unsere hauptamtlichen MitarbeiterInnen sind engagierte pädagogisch und theologisch ausgebildete Fachkräfte, doch ohne das große ehrenamtliche Engagement Vieler wäre unsere Arbeit nicht zu schaffen.

Unsere Arbeit finanziert sich neben öffentlichen Zuschüssen zu großen Teilen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Unsere Angebote und Veranstaltungen richten sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.
Sie stehen allen Interessierten offen.

Mitglied werden

Pressemitteilungen

"Balu und Du" - Wegbegleiter helfen Kindern auf die Spur

Mit dem Jugendhilfe-Projekt soll Kindern im Grundschulalter geholfen werden. Ehrenamtliche Begleiter - zumeist Studierende - schenken den Kindern Zeit und Aufmerksamkeit. (Beitrag vom 10.12.2020 über Balu und du)

zum Beitrag

Der Christliche Verein Junger Menschen in Göttingen

Welche Angebote gibt es eigentlich für Kinder und Jugendliche in Göttingen und wie steht es generell um die Jugendarbeit vor Ort? Der erste Jugendverband, der in unserer neuen Reihe „Verbände im Stadtjugendring“ vorgestellt wird, ist der Christliche Verein Junger Menschen. Dieser bietet eine Vielzahl an Tätigkeiten und Beteiligungsmöglichkeiten und hat in Göttingen schon eine lange Geschichte. Mira Lou Braun berichtet. (Beitrag vom 10. April 2019 über den CVJM-Göttingen)

Zum Beitrag